Kursangebote
Detailansicht

Obstgedanken

"Mirakel" ist ein Kunstprojekt zum Thema "Nachhaltigkeit lernen - Kinder gestalten Zukunft", gefördert von der Baden-Württemberg Stiftung. Nach „Natürlich –würzig, rauschend, süß“ ist es das zweite mehrjährige Projekt, mit welchem sich das Team der Kunstschule und seine Kooperationspartner der Herausforderung stellen, über die Künste den Zusammenhang der sozialen, ökologischen und ökonomischen Verantwortung gegenüber der Erde und unseren Mitmenschen begreifbar zu machen.

 

Insgesamt nehmen 40 Kinder aus drei Institutionen - Astrid Lindgren Schule Offenburg, Astrid Lindgren Schule Hesselhurst (SBBZ), der Kindergarten vom Stadtteil und Familienzentrum Oststadt - an dem Kunstprojekt teil. Für die Fotoarbeiten, die im zweiten Projektjahr von Mirakel mit den Kindern entstanden sind, hat die Stadtbibliothek ihre Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt. Dieser Ort ist deshalb passend, da hier Menschen mit ihrem Wissen in einen Austausch kommen, sich vernetzen, verweilen und nachdenken können. Soziale, ökologische und ökonomische Themen sind greifbar in Literatur und Bild für alle Generationen. Mit dem Projekt Mirakel verbindet die Kunstschule schulische und außerschulische Lehr- und Lernräume und schafft gleichzeitig Begegnungsräume für Kinder mit und ohne besondere Bedürfnisse.

 

Zurück

Sie erreichen uns:

Montags bis Donnerstags 9:00-17:00 Uhr und Freitags 9:00 - 13:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass das Sekretariat in den Schulferien nur eingeschränkt erreichbar ist. In den Weihnachtsferien bleibt die Kunstschule geschlossen.

 

 

KUNSTSCHULE Offenburg

Weingartenstraße 34b, 77654 Offenburg
t: 0781.9364-300
f. 0781.9364-312
mail@kunstschule-offenburg.de

Die KUNSTSCHULE Offenburg ist eine Bildungseinrichtung des vhs Offenburg e.V.