Stellenausschreibung: Praktika

Praktika für Studenten und Studentinnen

Die Kunstschule Offenburg zählt zu den großen kunstpädagogischen Einrichtungen im außerschulischen Bereich. Sie arbeitet in einem ungewöhnlich breiten Programmspektrum von Ästhetischer Frühförderung, Kinderwerkstätten für Kunst, Jugendateliergruppen, Orientierungsjahr “Kunst” für junge Erwachsene, Morgenstudium oder Fachklassen bis hin zu Kooperationsprojekten mit Schulen und anderen Einrichtungen.

Zur Einrichtung gehört auch eine große Artothek für Kinder und Jugendbildnerei, sowie ein MalOrt, in dem nach der Methode Arno Stern gearbeitet wird (Closlieu) und ein vielseitiger Veranstaltungsbereich.

Insbesondere die seit vielen Jahren bewährten Sommerprojekte und Sommerakademien bieten Studierenden (ggfs. auch Schülern und Schülerinnen) lehrreiche und interessante Begegnungen mit dem Alltag einer Kunstschule bzw. Jugendkunstschule und in der praktischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen sowie mit dem alltäglichen Hintergrund der Programmarbeit.

Studierende
Die Kunstschule Offenburg bietet Studierenden der Fächer Kunst, Kunstpädagogik und Kunstmanagement interessante Lern- und Erfahrungsfelder im Bereich der künstlerischen bzw. kunstpädagogischen Praxis und deren Hintergründe einer außerschulischen kulturellen/künstlerischen Bildungseinrichtung.

Kurzzeitpraktikanten/BoGy u.a.
Text zur Zeit in Bearbeitung

Interessierte bewerben sich bitte aussagekräftig.