Erwachsene — Atelier Kehl


cours pilier 1 – Kunstpfeiler Malerei und Grafik 1

Malerische Übungen mit unterschiedlichen Mitteln wie Aquarell-, Acryl- und Gouachefarben, ergänzt durch zeichnerische Herausforderungen mit Tusche, Graphit, Kohle und Farbstiften, führen in die Welt der Bildende Künste.

Anfänger und Fortgeschrittene finden in konzentrierten Zeiteinheiten eine vielseitige Auseinandersetzung mit künstlerischen Prozessen und einer individuellen Förderung. Klassische Übungsfelder, wie z.B. das Stillleben, die Landschaft und das Portrait, werden ergänzt durch freie malerische und zeichnerische Experimentierfelder, die sich ausschließlich mit Linien, Formen und Komposition beschäftigen.

Marianne Gayko-Roth
Freitags, ab 10.01.20
10:00 – 12:00 Uhr
10 TE / 27 UE → 195,00 € (3 Teilzlg. à 65,00   € mtl.)
Kurs-Nr: 204120K


cours pilier 2 – Kunstpfeiler Malerei und Grafik 2

Elissa Bier
Dienstags, ab 07.01.20
19:00 – 21:15 Uhr
11 TE / 33 UE → 237,00 € (3 Teilzlg. à 79,00 € mtl.)
Kurs-Nr: 204121K


cours pilier 3 – Kunstpfeiler Malerei und Grafik 3

Marianne Gayko-Roth
Freitags, ab 24.04.20
10:00 – 12:00 Uhr
7 TE / 19 UE → 130,00 € (2 Teilzlg. à 65,00 € mtl.)
Kurs-Nr: 204122K


cours pilier 4 – Kunstpfeiler Malerei und Grafik 4

Elissa Bier
Dienstags, ab 21.04.20
19:00 – 21:15 Uhr
9 TE / 27 UE → 195,00 € (3 Teilzlg. à 65,00 € mtl.)
Kurs-Nr: 204123K


Offenes Kunstatelier
(auch für Studierende der Hochschule Kehl)

Eine offene Atelierstruktur ermöglicht die Beschäftigung mit unterschiedlichen Disziplinen der Bildenden Künste. Drucktechniken, plastisches Gestalten, Zeichnen, Malerei und den Techniken die dazwischen liegen, wie die Collage, Materialreliefs und Verbindungen von Malerei und Zeichnung. Offene Türen für ein möglichst spontanes und breitgefächertes Arbeiten in den Künsten. In diesem Angebot sind die Materialkosten in der Kursgebühr inbegriffen.

Elissa Bier und Daniel Depoutot
Donnerstags, ab 16.01.20
19:00 – 21:30 Uhr
17 TE / 57 UE → 390,00 € (6 Teilzlg. à 65,00 € mtl.)
Kurs-Nr: 204124K


Samstagsatelier: Malerei

Malen, zeichnen, drucken: Drei Grunddisziplinen der visuellen Kommunikation, zu der auch die künstlerische Ausdruckskraft gehört. Diese Fertigkeiten werden im Lauf der Kurstage Schritt für Schritt gelernt, intensiv geübt, vertieft, miteinander kombiniert und kreativ eingesetzt: von der Studie nach der Natur bis hin zur freien Figuration im Bild und einer Präsentation. Im Kursverlauf werden Materialkunde, handwerkliche und künstlerische Aspekte der bildnerischen Gestaltung behandelt. Das Grundlagenstudium eröffnet Anfängerinnen und Anfängern und all denjenigen, die ihre Ideen, Träume und Anliegen visuell gestalten wollen, Gelegenheiten der künstlerischen Ausgestaltung.

Renato Oggier
Samstags, ab 25.01.20
10:15 – 15:30 Uhr
6 TE / 42 UE →297,00 € (6 Teilzlg. à 49,50  € mtl.)
Kurs-Nr: 204237K


Samstagsatelier: Zeichnen und Grafik

Ein Tauchgang Zeichnen, eine Brise Grafik, ein Abenteuer Kunst. Die Grundlagen des Zeichnens gepaart mit spielerischen Streifzügen sind wunderbare Voraussetzungen für eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Medium Zeichnen. Punkt, Linie, Schraffur, Intuition und Phantasie, erprobt an konkreten Themen, helfen durch tückische Strömungen, die sich bei der Umsetzung bilden können. Der selbstverständliche Umgang mit den grafischen Materialien, wie Graphit, Kohle, Tusche, Kreiden und Farbstiften, unterstützen die Lernprozesse und bauen Schritt für Schritt sowohl eine Sicherheit in der grafischen Umsetzung als auch in der Bildkomposition auf. Die Linie lebt und erzählt.

Marie Dréa
Samstags, ab 11.01.20
10:15 – 15:30 Uhr
7 TE / 49 UE → 375,00 € (6 Teilzlg. à 62,50 € mtl.)
Kurs-Nr: 204238K