Erwachsene — Abendstudium


Abendstudium Bildende Kunst
Einstieg – Vertiefung – Weiterbildung – Qualifikation


Das Abendstudium Bildende Kunst wendet sich an alle Erwachsenen, die einen qualifizierten, konzentrierten Unterricht in Malerei, Grafik, Fotografie, Plastik/Skulptur suchen und eine praktische wie theoretische Auseinandersetzung mit der Kunst führen möchten. Der kompakte zeitliche Aufbau, ein Blockunterricht in unterschiedlichen Rhythmen am Wochenende, schafft den sinnvollen Rahmen für zusammenhängende bildnerische Arbeitseinheiten. Diese ermöglichen ein konzentriertes Durcharbeiten von Themen und Techniken sowie die Realisierung eigener Ideen. Insgesamt umfasst ein Studienjahr mindestens 10, maximal 12 Blocktermine. Die unterschiedlichen Blockgrößen ermöglichen allen Interessierten, eine optimale Zeiteinheit für sich zu finden. Das Abendstudium Bildende Kunst eignet sich sowohl für die private als auch berufliche Weiterbildung, mit entsprechender Qualifizierung, die, bei regelmäßiger Teilnahme am Ende des Studienjahres, mit einer detaillierten Teilnahmebestätigung bestätigt wird.

Jeder abgeschlossene Studienblock wird in einer gemeinsamen Werkstattausstellung aller Gruppen am Samstag den 17. und Sonntag den 18. Juli 2020 in den Ateliers der Kunstschule vorgestellt. Das Abendstudium Bildende Kunst startet jeweils im Herbst und endet im Juli des darauffolgenden Jahres.



Studienkurse 2019/2020