Kursangebote
Erwachsene

Die Kunstschule für Erwachsene macht Kunst erlebbar und künstlerische Techniken erlernbar. Dozent*innen, die durch eine fundierte Ausbildung gegangen und selbst künstlerisch aktiv sind, führen Sie in die Malerei, die Grafik, Zeichnung, Bilhauerei, Fotografie usw. ein. In den Ateliers vertiefen Sie Ihre Kenntnisse und Ihre eigene künstlerische Praxis. Sie begegnen Menschen, die Ihre Begeisterung für die Künste teilen. Traditionell kommt es  zu deutsch-französischen Begegnungen, insbesondere in der internationalen Sommerakademie , die jährlich im August und September stattfindet.

Kursangebote / Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Sommerakademie - Druckwerkstatt Ein Gesicht und seine Verhüllung - Das Portrait und die Maske" (Nr. 204305) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Sommerakademie - Druckwerkstatt Ein Gesicht und seine Verhüllung - Das Portrait und die Maske


Kurs-Nr 212204305
Kursleitung
Kursbeginn Montag 06.09.2021, 15.00 - 20:00 Uhr
Dauer 5 Termine
Kursgebühr 200,00 €
Kursort
Porträt und Maske: zwei Bildnisse, die auf unterschiedliche Art und Weise einer Persönlichkeit Ausdruck verleihen. Kunstgeschichtliche und ethnologische Ausflüge sind Inspirationsquellen für dieses aufregende und uns Menschen seit Jahrhunderten begleitende Thema. Wer bin ich? Wer will ich sein? Viele Bildnisse legen darüber Zeugnis ab, wie auch das Tragen einer Maske eine Verhüllung und Verwandlung dokumentiert. In der Druckwerkstatt wird zunächst die Kaltnadeltechnik bearbeitet. Sie zeichnet sich durch die direkte Einwirkung mit der Radiernadel in die Kunststoff- oder Zinkplatten aus. Die somit geritzten Linien, Schraffuren und Verdichtungen haben einen eigenen Darstellungscharakter indem sie eine etwas spröde expressive Zeichnung im Druck darstellen. Diese Drucktechnik kann durch ergänzende, experimentelle Techniken erweitert werden. Hier nutzen wir im Besonderen die Hochdruckfolientechnik und/ oder erweitern und ergänzen mit Zeitungsausschnitten als Collagezusatz. Die Ergebnisse im Druckbild haben einen ganz eigenen Reiz und es entsteht eine sehr starke Lust und Experimentierfreude im Entstehungsprozess.

Le visage et ce qui le dissimule: le portrait et le masque
Texte F:
Le portrait et le masque : deux représentations qui retraduisent de manière très différentes les caractéristiques d’une personnalité. L’histoire de l’art et l’ethnologie serviront de sources d’inspiration à notre thème, sujet passionnant accompagnant l’évolution de l’humanité depuis des siècles. Qui suis-je ? Qui est-ce que je souhaite être ? Une multitude de représentations témoignent de la transformation qui intervient par le port d’un masque et le voilage de la face. Le travail dans l’atelier de gravure commencera par la gravure à la pointe, technique permettant un traçage à même la plaque en zinc ou en plastique. Les lignes, hachures et la densité, au départ plutôt revêches, trouveront leur expression caractéristique par l’impression. Des techniques complémentaires et expérimentales élargiront notre approche. Nous pratiquerons en particulier l’impression en relief et élargirons le travail en ajoutant des coupures de journaux. La réalisation d’images imprimées a son propre charme et interpelle notre envie et notre joie à expérimenter dans ce processus de création.

Der Kurs liegt bereits im Warenkorb



Datum
06.09.2021
Uhrzeit
15:00 - 20:00 Uhr
Ort
Weingartenstraße 34b, Offenburg Kunstschule Atelier 5
Datum
07.09.2021
Uhrzeit
15:00 - 20:00 Uhr
Ort
Weingartenstraße 34b, Offenburg Kunstschule Atelier 5
Datum
08.09.2021
Uhrzeit
15:00 - 20:00 Uhr
Ort
Weingartenstraße 34b, Offenburg Kunstschule Atelier 5
Datum
09.09.2021
Uhrzeit
15:00 - 20:00 Uhr
Ort
Weingartenstraße 34b, Offenburg Kunstschule Atelier 5
Datum
10.09.2021
Uhrzeit
15:00 - 20:00 Uhr
Ort
Weingartenstraße 34b, Offenburg Kunstschule Atelier 5


Sie erreichen uns:

Montags bis Donnerstags 9:00-17:00 Uhr und Freitags 9:00-13:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass das Sekretariat in den Schulferien nur eingeschränkt erreichbar ist. In den Weihnachtsferien bleibt die Kunstschule geschlossen. Das Gebäude in der Weingartenstraße 34b ist in den Sommerferien nur während des Ferienkursbetriebs geöffnet.

 

 

KUNSTSCHULE Offenburg

Weingartenstraße 34b, 77654 Offenburg
t: 0781.9364-300
mail@kunstschule-offenburg.de

Atelier Kehl im Kulturhaus, Am Läger 12, 77694 Kehl (Sekretariat nur in OG)

Die KUNSTSCHULE Offenburg ist eine Bildungseinrichtung des vhs Offenburg e.V.