Kursangebote
Erwachsene

Künstlerinnen und Künstler, führen Sie in die Malerei, die Grafik, die Zeichnung, die Bilhauerei, die Fotografie und vielfältige andere Techniken ein. Die Kurz- und kompaktkurse eignen sich für den ersten Kontakt besonders gut. In den Ateliers vertiefen Sie Ihre Kenntnisse und Ihre eigene künstlerische Praxis. Im Basis- und Vertiefungsstudium sind Sie schon tief in der eigenen künstlerischen Praxis. Sie begegnen Menschen, die Ihre Begeisterung für die Künste teilen. Traditionell kommt es zu deutsch-französischen Begegnungen, insbesondere in der internationalen Sommerakademie, die jährlich in der letzten August- und in der ersten Septemberwoche stattfindet.

Kursangebote / Kursdetails

Kulturbus - 23 FRAGMENTS DE CES DERNIERS JOURS Zirkus/ Frankreich, Brasilien von Maroussia Diaz Verbèke / Le Troisième Cirque / collectif Instrumento de Ver


Kurs-Nr 232204724
Kursleitung
Kursbeginn Freitag 23.02.2024, 17.30 - 22:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr 0,00 €
Bemerkungen EINZELKARTEN (OHNE FAHRT)
25 Euro (regulär)
14 Euro (Saison-Karte)
10 Euro (mit Saison-Karte)
12 Euro (Studenten bis 28 Jahren)
7 Euro (Kinder bis 15 Jahren)

FAHRTKOSTEN
9 Euro (regulär), 6 Euro (ermäßigt)
Kursort
Externer Raum
Externer Raum

KULTURBUS 2023 - 2024
ABFAHRTSZEIT KULTURBUS VOR DER KUNSTSCHULE, Bushaltestelle Kulturforum (Anmeldung erforderlich!)
Zustiegsmöglichkeit: Busbahnhof Kehl
Bitte beachten Sie die jeweiligen Abfahrtzeiten! Für diese Vorstellung liegt die Abfahrtzeit bereits um 17:30 Uhr ??

Zirkus / Frankreich, Brasilien
23 FRAGMENTS DE CES DERNIERS JOURS
Maroussia Diaz Verbèke / Le Troisième Cirque / collectif Instrumento de Ver
Ab 9 Jahren

Allen Widrigkeiten zum Trotz hat sich die französische Zirkus­künstlerin Maroussia Diaz Verbèke für ihr neues Stück mit dem brasilianischen Kollektiv Instrumento de Ver zusammen­getan: Erst wurde das Projekt durch den Machtantritt von Jair Bolsonaro gestoppt, dann kam die Pandemie… Vier Jahre später bringt sie sechs Akrobat:innen und Interpret:innen, alles Multitalente, in einer kreisförmigen Arena zusammen. Sie laufen auf Scherben, tanzen, schweben, teilen Raum und Zeit mit verschiedenen Objekten, die ihrer Funktion entfremdet und zu Akteuren eines subtilen Kaleidoskops werden. Mit Poesie und Leichtigkeit erzählen Körper und Dinge gemeinsam die Geschichte und Gegenwart Brasiliens, in mehr als 23 Fragmenten.

Abonnent*innen werden über das neue Kulturbusprogramm ab dem 21. August 23 informiert.
Freie Plätze werden ab dem 21. August über Tel. 0781 9364321 vergeben.



Datum
23.02.2024
Uhrzeit
17:30 - 22:00 Uhr
Ort
Offenburg Kunstschule externer Raum


Sie erreichen uns:

montags 9:00-13:00 Uhr, dienstags bis freitags 9:00-17:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass das Sekretariat in den Schulferien nur eingeschränkt erreichbar ist. In den Weihnachtsferien bleibt die Kunstschule geschlossen. Das Gebäude in der Weingartenstraße 34b ist in den Sommerferien nur während des Ferienkursbetriebs geöffnet.

 

 

KUNSTSCHULE Offenburg

Weingartenstraße 34b, 77654 Offenburg
t: 0781.9364-300
mail@kunstschule-offenburg.de

Atelier Kehl im Kulturhaus, Am Läger 12, 77694 Kehl (Sekretariat nur in OG)

Die KUNSTSCHULE Offenburg ist eine Bildungseinrichtung des vhs Offenburg e.V.