Kursangebote
Erwachsene

Künstlerinnen und Künstler, führen Sie in die Malerei, die Grafik, die Zeichnung, die Bilhauerei, die Fotografie und vielfältige andere Techniken ein. Die Kurz- und kompaktkurse eignen sich für den ersten Kontakt besonders gut. In den Ateliers vertiefen Sie Ihre Kenntnisse und Ihre eigene künstlerische Praxis. Im Basis- und Vertiefungsstudium sind Sie schon tief in der eigenen künstlerischen Praxis. Sie begegnen Menschen, die Ihre Begeisterung für die Künste teilen. Traditionell kommt es zu deutsch-französischen Begegnungen, insbesondere in der internationalen Sommerakademie, die jährlich in der letzten August- und in der ersten Septemberwoche stattfindet.

Kursangebote / Kursdetails

Kulturbus - THE KÖLN CONCERT Tanz / Schweiz, USA von Trajal Harrell / Schauspielhaus Zürich Dance Ensemble, Keith Jarrett & Joni Mitchell


Kurs-Nr 232204726
Kursleitung
Kursbeginn Donnerstag 11.04.2024, 19.00 - 23:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr 0,00 €
Bemerkungen EINZELKARTEN (OHNE FAHRT)
25 Euro (regulär)
14 Euro (Saison-Karte)
10 Euro (mit Saison-Karte)
12 Euro (Studenten bis 28 Jahren)
7 Euro (Kinder bis 15 Jahren)

FAHRTKOSTEN
9 Euro (regulär), 6 Euro (ermäßigt)
Kursort
Externer Raum
Externer Raum

KULTURBUS 2023 - 2024
ABFAHRTSZEIT KULTURBUS VOR DER KUNSTSCHULE, Bushaltestelle Kulturforum (Anmeldung erforderlich!)
Zustiegsmöglichkeit: Busbahnhof Kehl

Tanz / Schweiz, USA
THE KÖLN CONCERT
Trajal Harrell / Schauspielhaus Zürich Dance Ensemble, Keith Jarrett & Joni Mitchell

Am 24. Januar 1975 begann der Pianist Keith Jarrett in der Kölner Oper über das Einlassklingeln des Konzertsaals zu improvisieren – heute ein legendäres Werk. Der Choreograf Trajal Harrell hat sich nun dieses einzigartigen Moments in der Geschichte des Jazz angenommen. Statt Bewegung zu begleiten, bildet die Musik das Herzstück seiner einfühlsamen Choreografie, deren einzigen Requisiten Klavierhocker sind. Sechs Tänzer:innen begleiten den Choreografen darin, die vielfältigen Nuancen seiner ganz eigenen Körpersprache zu artikulieren. So wie der Jazzpianist seine musikalischen Referenzen improvisierend ins Spiel gebracht hatte, ruft Harrell nun seine Einflüsse auf: vom japanischen Butoh bis zum Voguing, vom antiken Griechenland über das Erbe der Tänzerin Martha Graham bis zur Sozialgeschichte der Südstaaten Amerikas.
.

Abonnent*innen werden über das neue Kulturbusprogramm ab dem 21. August 23 informiert.
Freie Plätze werden ab dem 21. August über Tel. 0781 9364321 vergeben.



Datum
11.04.2024
Uhrzeit
19:00 - 23:30 Uhr
Ort
Offenburg Kunstschule externer Raum


Sie erreichen uns:

montags 9:00-13:00 Uhr, dienstags bis freitags 9:00-17:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass das Sekretariat in den Schulferien nur eingeschränkt erreichbar ist. In den Weihnachtsferien bleibt die Kunstschule geschlossen. Das Gebäude in der Weingartenstraße 34b ist in den Sommerferien nur während des Ferienkursbetriebs geöffnet.

 

 

KUNSTSCHULE Offenburg

Weingartenstraße 34b, 77654 Offenburg
t: 0781.9364-300
mail@kunstschule-offenburg.de

Atelier Kehl im Kulturhaus, Am Läger 12, 77694 Kehl (Sekretariat nur in OG)

Die KUNSTSCHULE Offenburg ist eine Bildungseinrichtung des vhs Offenburg e.V.