Kursangebote
Erwachsene

Die Kunstschule für Erwachsene macht Kunst erlebbar und künstlerische Techniken erlernbar. Dozent*innen, die durch eine fundierte Ausbildung gegangen und selbst künstlerisch aktiv sind, führen Sie in die Malerei, die Grafik, Zeichnung, Bilhauerei, Fotografie usw. ein. In den Ateliers vertiefen Sie Ihre Kenntnisse und Ihre eigene künstlerische Praxis. Sie begegnen Menschen, die Ihre Begeisterung für die Künste teilen. Traditionell kommt es  zu deutsch-französischen Begegnungen, insbesondere in der internationalen Sommerakademie , die jährlich im August und September stattfindet.

Kursangebote / Kursdetails

Kunstgespräch: Niki de Saint Phalle


Kurs-Nr 222204605
Kursleitung
Kursbeginn Mittwoch 29.03.2023, 19.30 - 21:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr 10,00 €
Bemerkungen Veranstaltungsort bitte erfragen
Kursort
Externer Raum
Externer Raum

Schießbilder, Nanas, Tarot-Garten... In ihren Werken vermischte Niki de Saint Phalle auf neue Weise Malerei und Performance, Skulptur und Architektur. Sie war das einzige weibliche Mitglied der Nouveaux Réalistes, die um 1960 in Paris die Kunst vom Sockel stießen und ins Leben holten. "Meine Arbeit ist autobiografisch" erklärte die Tochter einer reichen amerikanischen Mutter und eines Vaters aus altem französischem Adel. Mit 18 Jahren heiratete sie heimlich, wurde Model, Mutter und Künstlerin. "Die beste Bildhauerin aller Zeiten" nannte Jean Tinguely sie. Im Jahr 2000 erhielt Niki de Saint Phalle den Praemium Imperiale, den "Nobelpreis der Künste", für ihr Lebenswerk. 2002 starb sie an einem Lungenemphysem, verursacht durch Polyesterdämpfe der Nanas, ihrer frechen, üppigen Frauenfiguren, die weibliche Schönheit und Stärke so unwiderstehlich lebensfroh feiern. Das Kunstgespräch beleuchtet Leben und Werk dieser spannenden Künstlerin, die die Rolle der Frau in der Gesellschaft neu zu definieren versuchte.




Datum
29.03.2023
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Offenburg Kunstschule externer Raum


Sie erreichen uns:

Montags bis Donnerstags 9:00-17:00 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass das Sekretariat in den Schulferien nur eingeschränkt erreichbar ist. In den Weihnachtsferien bleibt die Kunstschule geschlossen. Das Gebäude in der Weingartenstraße 34b ist in den Sommerferien nur während des Ferienkursbetriebs geöffnet.

 

 

KUNSTSCHULE Offenburg

Weingartenstraße 34b, 77654 Offenburg
t: 0781.9364-300
mail@kunstschule-offenburg.de

Atelier Kehl im Kulturhaus, Am Läger 12, 77694 Kehl (Sekretariat nur in OG)

Die KUNSTSCHULE Offenburg ist eine Bildungseinrichtung des vhs Offenburg e.V.